Please select a page template in page properties.

PH-OÖ

Mag. Brigitte Neuböck-Hubinger, BEd

Sachunterricht mit Schwerpunkt Naturwissenschaft

Kontakt

Telefon: +0732 7470 7107
Büro: Raum 222, 2. OG
E-Mail: brigitte.neuboeck-hubinger@ph-ooe.at
Adresse: Kaplanhofstraße 40 4020 Linz ÖSTERREICH
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Arbeitsschwerpunkte und Projekte

  • Lehren und Lernen im naturwissenschaftlich-orientierten Sachunterricht
  • Sachunterricht und außerschulisches Lernen
  • Entdecker*innenwerkstatt für Grundschulkinder
  • Mitarbeit im RECC Naturwissenschaft

 

Aktuelle Projekte 

  • seit 2021
    Serious Games 4 Energy Transition in Kooperation mit PH OÖ und School of Education, JKU Open Lab, WIVA P&G, EI-JKU, AEC
  • seit 2019                                                       
    Entwicklungsprojekte: Partizipative Entwicklung des Lehr- und Lerngartens an der PH OÖ

Ausbildung

1997-2002  Studium an der Universität Salzburg: Pädagogik
1996–1998Studium an der Universität Salzburg: Psychologie
1989–1992Studium an der Pädagogischen Akademie der Diözese Linz (Lehramt für Volksschule)


Berufliche Tätigkeit

2012–2014 Referententätigkeit PFL – Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen / Hochschullehrgang„Schulmanagement“ in Kooperation mit der Johannes Kepler Universität sowie Pädagogische Hochschulen
2011-2012Referententätigkeit am Bifie Salzburg
ab 2006 Lehrbeauftragte der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich
2005–2009Ausbildungslehrerin an der Praxisvolksschule der PHOÖ (Jahrgangsklassen, Grundstufe I)
ab 2003Referententätigkeit an den Pädagogische Hochschulen Salzburg, Wien und Oberösterreich
1992–2005Arbeit als Volksschullehrerin (Vorschulklasse, Grundstufe I, II)

 

          

           

               

          

                

          

                           

Publikationen

  • B. Neuböck-Hubinger, M. Peschel (2021). Das Schulbuch im Sachunterricht. Notwendige Änderungen für die Zukunft eines vielperspektivischen Sachunterrichts. Erziehung & Unterricht, 7-8, S. 1-5.
  • B. Neuböck-Hubinger, M. Peschel, K. Andersen (2021). Das Unterrichtsthema „Dinge im Wasser“ in österreichischen Schulbüchern des Sachunterrichts – empirische Ergebnisse. GDSU-Journal, 12, S. 94-105.
  • B. Neuböck-Hubinger, (2021). Natural science education – a claim for equality, diversity and inclusion in citizen science activities. PoS, 018, S. 94-105.
  • B. Neuböck-Hubinger, M. Peschel,, K. Andersen (2021). Das Unterrichtsthema „Dinge im Wasser“ in österreichischen Schulbüchern des Sachunterrichts – empirische Ergebnisse. GDSU-Journal, 12, S. 94-105.
  • M. Peschel, B. Neuböck-Hubinger, K. Andersen (2021). Schwimmen oder treiben – sinken oder untergehen. Die fachliche und semantische Bedeutung von Sprache im naturwissenschaftlich-orientierten Sachunterricht. In: U. Franz, H. Giest, M. Haltenberger, A. Hartinger, J. Kantreiter & K. Michalik (Hrsg.). Sache & Sprache. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. S. 63-71.
  • K. Andersen, M. Peschel, B. Neuböck-Hubinger (2021). LiST: Bildungssprache als Ausgangspunkt von Sprach- und Facharbeit im Sachunterricht – empirische Ergebnisse zu Darstellungs- und Sprachebenen in Schulbüchern. In: U. Franz, H. Giest, M. Haltenberger, A. Hartinger, J. Kantreiter & K. Michalik (Hrsg.). Sache & Sprache. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. S. 170-178.
  • R. Atzwanger, P. Kurz, B. Neuböck-Hubinger, R. Steiner (2021). Fragen der Schüler*innen an die Welt. Planungsmodell für einen vielperspektivischen und vernetzenden Zugang im Sachunterricht im Sinne des neuen österreichischen Lehrplans. Erziehung & Unterricht, 7-8, S. 617-624.
  • B. Neuböck-Hubinger, S. Regina, B. Holub & Egger,C. (Hrsg.). (2019). Sachunterricht in Bewegung - Einblicke und Ausblicke zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in Österreich. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.
  • Neuböck-Hubinger, B. & Weber, C. (2019). Lesson Study in der Ausbildung: Ein Fallbeispiel aus dem Sachunterricht. In: B. Neuböck-Hubinger, S. Regina, B. Holub & Egger,C. (Hrsg.). Sachunterricht in Bewegung - Einblicke und Ausblicke zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in Österreich. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren. S. 121-130.
  • Neuböck-Hubinger, B. & Hirschenhauser, K. (2019).  „Animal magnetism“ – belebte Natur im naturwissenschaftlichen Sachunterricht. In: B. Neuböck-Hubinger, S. Regina, B. Holub & Egger, C. (Hrsg.). Sachunterricht in Bewegung - Einblicke und Ausblicke zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in Österreich. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren. S. 73-83.   
  • Holub, B. & Neuböck-Hubinger, B. (2019). Sachunterricht in Österreich. In: B. Neuböck-Hubinger, S. Regina, B. Holub & Egger, C. (Hrsg.). Sachunterricht in Bewegung - Einblicke und Ausblicke zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in Österreich. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren. S. 23-34.
  • Hirschenhauser, K.; Frigerio, D.; Leithinger, V.; Schönfelder, I. & Neuböck-Hubinger, B. (2019). Another tale oft he northern bald ibis: Effectiveness of extracurricular science education on learning progress and and interest in science in primary school children. PLOS ONE, 14(7), dx.plos.org/10.1371/journal.pone.0220635.
  • Frigerio, D.; Pueheringer-Sturmayr, V.; Neuböck-Hubinger, B.; Gegendorfer, G.; Kotraschal, K. & Hirschenhauser, K. (2019). Primary pupils, science and a model bird species: Evidence for the efficacy of extracurricular science education. PeerJ, 7, doi.org/10.7717/peerj.7569.
  • Neuböck-Hubinger, B. (2018). Ich sehe was, was du nicht siehst! Weltwissen Sachunterricht, 3, S. 32-37.
  • Neuböck-Hubinger, B., Hirschenhauser, K. (in prep.). Animal magnetism: Belebte Natur im naturwissenschaftlichen Sachunterricht.     
  • Feyerer, J., Neuböck-Hubinger (2017). Gesetze zum Schutz der Umwelt. In: Philipp Mittnik (Hrsg.) Politische Bildung in der Volksschule. Wien. PH Wien.                                                                         
  • Hirschenhauser, K., Frigerio, D. & Neuböck-Hubinger, B. (2016). Wirkungen außerschulischer Angebote im Sachunterricht: das Waldrapp Projekt. In: C. Juen-Kretschmer, Mayer-Keiler, M., G. Örley & I. Plattner (Hrsg.). Transfer Forschung Schule Visible Didactics – Fachdidaktische Forschung trifft Praxis. Bad Heilbrunn. Julius Klinkhardt Verlag.
  • Neuböck-Hubinger, B., Aschauer, M., Breitwieser, I., Schwarz, T., Bisenberger, A., Hirschenhauser,K. (2016). Lehramtsstudierende erforschen den Einsatz von lebenden Tieren und Pflanzen im Sachunterricht. GDSU-Journal.  S. 41-55.                                                             
  • Neuböck-Hubinger, B. & Sandberger, U. (2015). Sachunterricht im Fokus der Domänenbildung. Neue Wege in der naturwissenschaftlichen Ausbildung von Grundschullehrkräften. Imst Newsletter 14 (44), S. 15-16. 
  • Neuböck-Hubinger, B. & Venhoda, S. (2015). Was hat ein Hosenknopf mit Mathematik zu tun? In L. del Chicca & M. Hohenwarter (Hrsg.), Mathematikdidaktik im Dialog. Perspektiven und Wege. (S. 84-91). Linz: Trauner Verlag.      
  • Neuböck-Hubinger, B. (2008). Praxiskompass für den Unterricht. Unterricht beobachten – gestalten und planen. Module zu den Schulpraktischen Studien. Linz: Trauner Verlag.                                                                                         


Poster

  • Neuböck-Hubinger, B., Grubner, K., Frigerio, Hirschenauser, K.: Citizen science – eine Chance für alle? – in „Citizen science Konferenz“. Universität Wien. 15.-17.9.2020
  • Neuböck-Hubinger, B.: Lernwerkstatt der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich - in: „Ich tu' was! Lernwerkstatt als pädagogisch-didaktischer Lern- und Erfahrungsraum“. Universität Bremen.  19.-21.2.2017   
  • Fiereder, M., Neuböck-Hubinger, B. Hirschenhauser, K.: Erwartungen und Einstellungen im außerschulischen Sparkling Science Projekt „Quo volis Geronticus eremita?" – in: Visible Didactics – Fachdidaktik trifft Forschung. Pädagogische Hochschule Tirol. 15.12.2016                
  • Schenkenfelder, I., Neuböck-Hubinger, B. Hirschenhauser, K.: Kindervorstellungen und Lernwege aus Zeichnungen. – in: Visible Didactics – Fachdidaktik trifft Forschung. Pädagogische Hochschule Tirol. 15.12.2016 
  • Leithinger, V., Neuböck-Hubinger, B., Hirschenhauser, K.: Lernwege im Sachunterricht – Sparkling Science Projekt „Quo volis Geronticus eremita?" – in: Visible Didactics – Fachdidaktik trifft Forschung. Pädagogische Hochschule Tirol. 15.12.2016
  • Grubner, K., Neuböck-Hubinger, B., Hirschenhauser, K.: Gelebte Inklusion in naturwissenschaftlichen Sparkling Science Projekten– in: Visible Didactics – Fachdidaktik trifft Forschung. Pädagogische Hochschule Tirol. 15.12.2016


Lehrwerke

  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2018). Die Mathe-Forscher/innen 2. Wien: Jugend & Volk. 
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (i2018). Die Mathe-Forscher/innen 2 – Übungsheft. Wien: Jugend & Volk.                                                                     
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2017). Die Mathe-Forscher/innen 1. Wien: Jugend  & Volk. 
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2017). Die Mathe-Forscher/innen 1 – Übungsheft. Wien: Jugend & Volk.
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2013). Die Mathe-Forscher/innen 1 – Übungsheft.       Wien: Jugend & Volk.                                                                                                      
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2013). Die Mathe-Forscher/innen 2 – Übungsheft. Wien: Jugend & Volk.
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2011). Die Mathe-Forscher/innen – Addieren und Subtrahieren. Wien: Jugend & Volk.                                                                               
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2011). Die Mathe-Forscher/innen – Übungen für Vorschule/ Schuleingangsphase. Wien: Jugend & Volk.
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2011). Die Mathe-Forscher/innen 1. Wien: Jugend & Volk.    
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2011). Die Mathe-Forscher/innen – Praxishand- buch 1 mit DVD. Wien: Jugend & Volk.                                                                             
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2011). Die Mathe-Forscher/innen 1 – Lösungen. Wien: Jugend & Volk.
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2011). Die Mathe-Forscher/innen 2. Wien: Jugend & Volk.    
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S. (2011). Die Mathe-Forscher/innen – Praxishandbuch 2 mit DVD. Wien: Jugend & Volk.                                                                                      
  • Neuböck-Hubinger, B., Schöller  H. & Venhoda S (2011). Die Mathe-Forscher/innen 2 – Lösungen. Wien: Jugend & Volk.        

Europaschule Linz - unsere Praxisschulen

 

mehr erfahren

E-Didaktik für Studierende & Lehrende

 

mehr erfahren

Aktuelle Covid-19-Präventionsmaßnahmen
 

mehr erfahren 

News & Aktuelles

Am 27. September wurden in einer stimmungsvollen Welcome-/Farewell-Feier neue Lehrende der Pädagogischen Hochschule begrüßt und Kolleginnen und…

Das Institut Fortbildung und Schulentwicklung lädt sehr herzlich zur Auftaktveranstaltung zum Fortbildungsjahr 2022/23 im Rahmen der…

Veranstaltungen

Von 7.10-8.10. 2022 findet an der PH OÖ die 13. Arbeitstagung der AG Kasuistik in der…