Dr.in Nora Cechovsky

Dr.in Nora Cechovsky

Professorin für Forschung und Lehre im Fachgebiet Berufspädagogik mit dem Schwerpunkt Didaktik der Berufs- und Erwachsenenbildung
Leitung der wissenschaftlichen Arbeitseinheit 4 PH OÖ

Kontakt

Büro:Raum 313, 3. OG
E-Mail:nora.cechovsky@ph-ooe.at
Adresse:Kaplanhofstraße 40 4020 Linz ÖSTERREICH
Sprechzeiten:nach Terminvereinbarung

Arbeitsschwerpunkte und Projekte

Schwerpunkte in der Lehre:

  • Unterrichtsplanung
  • Schulische Leistungsbeurteilung 
  • Betriebswirtschaft
  • wissenschaftliches Arbeiten
  • soziale Kompetenz

Forschungsschwerpunkte:

  • ökonomische Bildung insbesondere Tax Literacy
  • Lehrerbildung
  • Einflussfaktoren auf den Studienerfolg

Lebenslauf

 

Akademischer Werdegang

10/2015–10/2018 Doktorat der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der WU Wien

11/2017–05/2018 Karriereprogramm für Wissenschaftlerinnen an der WU Wien

03/2013–08/2013 Leadership training program am St. Mary’s College California, USA

10/2010–02/2013 Master der Wirtschaftspädagogik an der WU Wien

08/2009–12/2009 Auslandssemester an der Universität Göteborg, Schweden

10/2007–06/2010 Bachelor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der WU Wien

09/2002–06/2007 Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Braunau am Inn

Arbeitserfahrung

Seit 10/2020 Professorin für Forschung und Lehre im Fachgebiet Berufspädagogik mit dem Schwerpunkt Didaktik der Berufs- und Erwachsenenbildung an der PH OÖ

05/2020 –09/2020 Universitätsassistentin am Institut für Wirtschaftspädagogik, WU Wien

10/2019–04/2020 Elternkarenz

12/2016 –11/2019 Universitätsassistentin am Institut für Wirtschaftspädagogik, WU Wien

2016 –2019 Universitätslektorin am Institut für Raumplanung, TU Wien

04/2015–11/2016 Senior Lecturer am Institut für Wirtschaftspädagogik und wissenschaftliche Projektmitarbeiterin im EU-Tempus Projekt BUSEEG, WU Wien

11/2013–04/2015 Universitätsassistentin an der Abteilung für Berufs- u. Wirtschaftspädagogik, JKU Linz

03/2013–08/2013 Trainee im non-profit Marketing der American Heart Association in San Francisco

02/2012–06/2012 Schulpraktikantin an der Vienna Business School Schönborngasse, Wien

02/2011–02/2013  Studienassistentin an der Abteilung für Bildungswissenschaft, WU Wien

09/2010–02/2011 Tutorin am Institut für Englische Wirtschaftskommunikation, WU Wien

02/2010–07/2010 Studienassistentin am Institute for International Marketing Management, WU Wien

Mitarbeit an Projekten

2016–2018 ERASMUS+ Projekt “Improving teacher education for applied learning in the field of VET”, Projektkoordinator: Prof. Thomas Deissinger, Universität Konstanz

2015–2016 EU-Tempus Projekt “Berufliche und unternehmerische Selbständigkeit durch Entrepreneurship-Erziehung und Gründungsberatung, Projektkoordinator: Prof. Richard Fortmüller, WU Wien

2015 Projekt finanziert durch das Bildungsministerium „Kompetenzraster im betriebswirtschaftlichen Unterricht an kaufmännischen Vollzeitschulen“ Projektkoordinator: Prof. Georg Hans Neuweg, JKU Linz

Auszeichnungen und Stipendien

2019 Auszeichnung der Dissertation mit dem Förderpreis der Dr.in Maria Schaumayer Stiftung

2019 Auszeichnung der Dissertation mit dem Stephan Koren Preis der WU Wien

2019 WU Story of Impact 2019: Forschungsprojekt mit besonderer Praxisrelevanz

2018 Leistungsprämie für besondere Forschungsleistungen an der WU Wien

2018 Leistungsprämie für eine ausgezeichnete Dissertation an der WU Wien

2017 Leistungsprämie für besondere Forschungsleistungen an der WU Wien

2012 Leistungsstipendium der WU Wien für das Studienjahr 2011/2012

Gutachtertätigkeiten

Seit 2019 Gutachterin für die Zeitschrift “International Journal for Research in Vocational Education and Training” (IJRVET)

Seit 2019 Gutachterin für die „European Conference on Educational Research“ (ECER)

Seit 2018 Gutachterin für die Zeitschrift „Zeitschrift für ökonomische Bildung“ (ZfÖB)

Seit 2017 Mitglied der Kommission zur Vergabe des Berufsbildungsforschungspreis der  Europäischen Komission

Mitgliedschaften

Seit 2017 Vocational Education and Training Network (VETNET)

Seit 2017 Deutsche Gesellschaft für ökonomische Bildung (DeGÖB)

Seit 2014 Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB)

Positionen in der akademischen Selbstverwaltung

2019–2020 Ersatzmitglied der Departmentkonferenz des Departments für Management der WU Wien

2018–2019 Vollmitglied der Departmentkonferenz des Departments für Management der WU Wien

2016–2018 Ersatzmitglied der Departmentkonferenz des Departments für Management der WU Wien

Drittmittelaquise

2016  AUSTRIA MUNDUS+ Anbahnungsfinanzierungsprojekt für den ERASMUS+ Call EAC/A03/2016, Projektkoordinator/inn/en: Prof. Richard Fortmüller und Nora Cechovsky, WU Wien

 

 

Publikationen

Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften (peer reviewed)

Cechovsky, N. & Steininger, R. (2020). Steuerbildung als ein Teil der ökonomischen Bildung. Theoretische Ansätze und empirische Befunde zur Steuerehrlichkeit. Zeitschrift für ökonomische Bildung (19/20), 1-19.

Cechovsky, N. (2020). Vocational Business Students’ Conceptions and Misconceptions of Taxes as an Input for Instruction and Curriculum Development. International Journal for Research in Vocational Education and Training (IJRVET), 7 (2), 126-147.Cechovsky, N. (2018). Students’ fiscal literacy: An explorative study of their understanding of the tax system. Empirische Pädagogik, 32 (3/4), 460-479.

Cechovsky, N. & Steininger, R. (2018). Steuerwissen als ein zentraler Bereich von Tax Literacy: Zwei empirische Studien bei Studierenden der Wirtschaftswissenschaften und bei Schüler/inne/n der Handelsakademie. Bwp@ Spezial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Impulse für die Wirtschaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-21.

Neunteufl, B., Atanasoska, T. & Cechovsky, N. (2018). Universitäre Einsparungen durch Unterstützung der Studierenden. Zeitschrift für LehrerInnenbildung, (2), 29-36.

Cechovsky, N. (2017). Soziale Kompetenz für die wirtschaftliche Praxis: Relevanz, Verständnis und didaktische Ansätze. WissenPlus, 17/18 (1), 74-78.

Cechovsky, N. & Fuhrmann, B. (2017). Soziale Kompetenz bei Studierenden fördern – Ein empirischer Vergleich zweier didaktischer Designs an der Hochschule. Das Hochschulwesen, 2017 (1+2), 39-45.

Cechovsky, N. (2014). Early School Leaving. Das Problem des frühzeitigen Schulabbruchs. WissenPlus, 32 (5), 38-42.

Beiträge in Sammelbänden

Fortmüller, R., Cechovsky, N. & Voraberger, M. (2018). Business Teacher Education in Austria. In: T. Deissinger & V. Braun (Eds.), Improving teacher education for applied learning in the field of VET (pp. 97-119). Münster: Waxmann.

Cechovsky, N. (2018). The importance of tax knowledge for tax compliance: A study on the tax literacy of vocational business students. In: C. Nägele & B. Stalder (Eds.), Trends in vocational education and training research.Proceedings of the European Conference on Educational Research (ECER), Vocational Education and Training Network (VETNET) (pp. 113-123). Doi: doi.org/10.5281/zenodo.1319718

Cechovsky, N. (2016). Social Competences – What is it and how can it be taught at universities? In: R. Fortmüller (Ed.), Entrepreneurship Erziehung und Gründungsberatung (pp. 37-44). Wien: Manz.

Monographien

Cechovsky, N. (2020). Tax Literacy of Austrian Students. A Mixed Methods Study of Tax Knowledge and Tax Compliance among Students from Business Colleges. In: Forschungsreihe des Instituts für Wirtschaftspädagogik der Wirtschaftsuniversität Wien, Hrsg. Bettina Fuhrmann, Richard Fortmüller. Wien: facultas. 

Vorträge auf wissenschaftlichen Konferenzen

Cechovsky, N. & Posch, M. (2018). Steuerbildung: Ein vernachlässigter Teil der finanziellen Bildung. Tagung der Arbeitsgruppe Finanzielle Bildung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung, Hamburg, Deutschland, 15.11.-16.11.

Cechovsky, N. (2018). Tax Literacy of Vocational Business Students: Results from a Quantitative Study. ECER 2018, Bozen, Italien, 04.09.-07.09.

Cechovsky, N. (2018). Die Steuerbildung von Schüler/innen in Österreich: eine quantitative Studie. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Frankfurt, Deutschland, 03.09.-05.09.

Cechovsky, N. (2018). Steuerbildung als ein Bestandteil einer umfassenden ökonomischen Allgemeinbildung. Berufsbildungsforschungskonferenz, Steyr, Österreich, 06.07.

Cechovsky, N. & Steininger, R. (2018). Was wissen junge Menschen über Steuern? Zwei empirische Untersuchungen bei Schüler/innen der Handelsakademien und Studierenden der Wirtschaftswissenschaften. Wirtschaftspädagogik Kongress, Wien, Österreich, 26.04.

Cechovsky, N. & Steininger, R. (2018). Tax Compliance als ein Teilbereich der Steuerlehre – Bedeutung und didaktische Möglichkeiten. Wirtschaftsdidaktik-Kongress, Wien, Österreich, 02.03.

Fuhrmann, B., Silgoner, M., Cechovsky, N. & Szoncsitz, J. (2017). Do women need special attention in financial education? London International Conference in Education, Cambridge, Great Britain, 11.12.

Cechovsky, N. & Szoncsitz, J. (2017). Informelle Konzeptionen und Erwartungen an die ökonomische Bildung unter besonderer Berücksichtigung der Steuerbildung – Ergebnisse aus zwei Interviewstudien mit Schüler/innen. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Stuttgart, Deutschland, 25.09.-27.09.

Cechovsky, N. (2017). Tax literacy of students: conceptions and misconceptions. ECER Emerging Researcher Conference, Copenhagen, Denmark, 21.08.-24.08.

Cechovsky, N. & Langer, H. (2017). Soziale Kompetenz für die wirtschaftliche Praxis lehren und lernen. Wirtschaftspädagogik-Kongress, Graz, Österreich, 21.04.

Cechovsky, N. (2014). Early School Leaving. Das Problem des frühzeitigen Schulabbruchs. Wirtschaftspädagogik-Kongress, Innsbruck, Österreich, 09.05.

Posterbeiträge auf wissenschaftlichen Konferenzen

Cechovsky, N. (2020). Wissen und Fehlkonzepte im Bereich Steuern – Ergebnisse einer Mixed-Methods-Studie bei Schüler/innen der Handelsakademie in Österreich. 7. Wiener Wirtschaftsdidaktik-Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 20.02.  

Dissertation

Cechovsky, N. (2018). Tax Literacy of Austrian Students: A Mixed Methods Study of Tax Knowledge and Tax Compliance. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Betreuerin: Prof. Bettina Fuhrmann).

Masterarbeit

Cechovsky, N. (2012). Early School Leaving und Dropout Eine Analyse von ausgewählten Good-Practice-Präventivmaßnahmen in den USA und davon abgeleitete Handlungsempfehlungen für die österreichische Schulpraxis. Masterarbeit, Wirtschaftsuniversität Wien (Betreuerin: Prof. Erna Nairz-Wirth).

 

Lehrmaterialien

Cechovsky, N. (2020). Virtuelle Meetings. Virtuelle Meetings optimal vorbereiten, durchführen und nachbereiten. WissenPlus-Newsletter, Ausgabe 6/2020.

Cechovsky, N. & Steininger, R. (2018). Mehr Hirn, weniger Bauch. Betriebswirtschaftslehre: Die Scoring-Methode hilft Schülern, möglichst reflektierte Entscheidungen zu treffen. WissenPlus-Newsletter Betriebswirtschaft, Ausgabe 4/2018.

Steininger, R. & Cechovsky, N. (2018). Öffentliche Güter und Steuerehrlichkeit: Die Veranschaulichung der Free-Rider Problematik bei Finanzierung öffentlicher Güter anhand eines Public-Goods-Games. WissenPlus-Newsletter Betriebswirtschaft, Ausgabe 2/2018.

Cechovsky, N., Langer, H. & Fuhrmann, B. (2017). Soziale Kompetenz im Management. Fallstudien und Übungen. Wien: facultas.

Cechovsky, N. (2017). Kreditvergabe an Unternehmen. Welche Kriterien sind entscheidend? WissenPlus-Newsletter Betriebswirtschaft, Ausgabe 1/2017.

Populärwissenschaftliche Artikel

Cechovsky, N. (2020). Erfolgreich Studieren – aber wie? Karrieremagazin des WU ZBP Career Centers, Ausgabe Sommer 2020.

Cechovsky, N., Posch, M. & Fuhrmann, B. (2018). Durch Wissen Steuerehrlichkeit fördern? TeachEconomy Newsletter, 08.11.18.