Mag. Karin Lindner, MAS MSc

Mag. Karin Lindner, MAS MSc

Professorin und Studiengangsleiterin
Institut Berufspädagogik für Aus- und Weiterbildung

Kontakt

Telefon: +43 732 7470-7393
Büro: Raum EG 013
E-Mail: karin.lindner@ph-ooe.at
Adresse: Kaplanhofstraße 40, 4020 Linz, ÖSTERREICH
Sprechzeiten: nach Vereinbarung via E-Mail

Arbeitsschwerpunkte und Projekte

  • Studiengangsleitung Facheinschlägige Studien ergänzende Studien
  • Studiengangsleitung Ernährung
  • Lehrgangsleitung Ausbildungsbegleiter/in in der Berufspädagogik
  • Lehrtätigkeit
  • Curriculumsentwicklung Lehrer/innenbildung NEU

 

 

Lebenslauf

BERUFLICHE TÄTIGKEITEN

2015 - laufend
Professorin und Studiengangsleiterin

Institut Berufspädagik, Pädagogische Hochschule Oberösterreich
Lehrtätigkeit, Studiengangsleitung Ernährung und Facheinschlägige Studien ergänzende Studien, Betreuung von Projekten, Curriculumsentwicklung

2011 - 2015
Fachvorständin Ernährungswirtschaft
Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Linz-Auhof
Unterrichtsgegenstände: Küchen- und Restaurantmanagement, Ernährung, Betriebsorganisation, Getränkekunde, Getränkemanagement; Betreuung von Projekten

1989 - 2011
Diplompädagogin

Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Unterrichtsgegenstände: Küche und Service, Ernährung, Betriebsorganisation, Humanökologie, Getränkekunde, Getränkemanagement, Englisch im Service, Kommunikation und Präsentation, Rechnungswesen, Betriebs- und Volkswirtschaft; Betreuung von Projektarbeiten im Rahmen der Ausbildungsschwerpunkte; Kustodiat für Lehrküche und Servierraum; Begleitlehrerin bei Sprachwochen, Exkursionen, Projekttagen und Schitagen; SCHILF-Koordinatorin (1996 – 1998)

1987 –  1989
Bäckerei Lindner GmbH
Buchhaltung, Verkauf, Einkauf, Kundenbetreuung, Personalentwicklung, fachpraktische Tätigkeiten in der Bäckerei

 

WEITERE FUNKTIONEN UND TÄTIGKEITEN

2016
Mitarbeit Arbeitsgruppe Website Diplomarbeit, BMB

2014 - laufend
Mitarbeit an der Entwicklung der Curricula für die Lehrer/-innenbildung Neu im Cluster „Tourismus, Gastronomie und Lebensmittel, Dienstleistung“ an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich

2011 - 2015
Koordinatorin für die Mobilitätsprojekte „Berufsbildung“ und "Schulbildung" von Erasmus+ an der HLW Linz-Auhof

2006 - 2015
Betreuungslehrerin im Schulpraktikum für Studiernde der Ernährungspädagogik

2003 - laufend
Externe Prüferin bei Zertifikatsprüfungen
zum/zur Jungsommelier/e Österreich sowie zum/zur Käsekenner/in an Höheren Lehranstalten für Tourismus sowie an Höheren Lehranstalten für wirtschaftliche Berufe

1996 - laufend
Koordinatorin, Veranstaltungsleite
rin, Lehrbeauftragte und Referentin
für Lehrveranstaltungen der Pädagogischen Hochschule OÖ

 

AUS- UND WEITERBILDUNG, QUALIFIKATIONEN

Oktober 2015 – September 2016
Leadership Academy

bmbf

18.08. – 22.08.2014
Fluency & Language Development for Teachers

Executive Training Institute Malta

März 2012 – Dezember 2014
Schulmanagementlehrgang

Pädagogische Hochschule OÖ

März 2005 – Juli 2013
Wirtschaftspädagogik, Magistra der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Schwerpunkte: E-Learning, Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Johannes Kepler Universität, Altenberger Straße 69, 4040 Linz

November 2010 – April 2011
Wachstum führen & wachsen lassen

Voithofer & Partner, Unternehmensberatung GmbH, Promenade 4, 4400 Steyr

2006, 2009 und 2013, jeweils 2 Wochen
Language and Methodology

Courses for European Teachers of English at Secondary Level in England and Ireland – Programm für lebenslanges Lernen

2003 - 2005
Akademielehrgang „Käsesommelier/e an Schulen

Käsesommelière an Schulen
Pädagogische Hochschule Burgenland

2001 - 2004
Master of Advanced Studies und Professional Master of Science, Fachvertiefung: Medienpädagogik

Donau Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems

2001 – 2003
Universitätslehrgang „Learning and Teaching New Media“

Akademischer Medienexperte
Donau Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems

2000 - 2002
Akademielehrgang „Sommelier/e an Schulen“

Sommelière an Schulen
Pädagogische Hochschule Burgenland

1990 laufend
Diverse Fortbildungsveranstaltungen und Lehrgänge

Kommunikation, Projektunterricht, Ernährungsberatung, Schulkultur, Vorprüfung in englischer Sprache, Kongress der Wine Educators etc.
Pädagogische Akademien in Oberösterreich, Kärnten, Burgenland und Wien

2. Februar 1987
Konzessionsprüfung für das Gastgewerbe mit Ausbilderprüfung

Amt der oberösterreichischen Landesregierung

17. Juni 1986
Diplompädagogin für den ernährungswirtschaftlichen und haushaltsökonomischen Fachunterricht,
Lehramtsprüfung mit gutem Erfolg

Berufspädagogische Akademie des Bundes in Wien

20. Juni 1984
Reifeprüfung

Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Prinz-Eugen-Straße 11, 4020 Linz

 

 

Publikationen

Lindner, K.:
Das Pflichtpraktikum als Teil der Ausbildung an berufsbildenden Schulen. In: Erziehung und Unterricht (2016) 7-8, S. 634 - 641

Lindner, K.:
Langfristige Auswirkungen von Auslandspraktika auf die berufliche Entwicklung. In: Haushalt in Bildung & Forschung (2016) 4, S. 209 - 122

Lindner, K.:
Pädagogische Fortbildungsmaßnahmen und ihre Wirksamkeit in der schulischen Praxis. In: Kaleidoskop der Lehrerinnen- und Lehrerbildung. (2016), S. 101 - 110