Silvia Dreer

Prof. Ing. Dr. Silvia Dreer, MBA, BEd

Dipl.-Päd.

Prof. Ing. Dr. Silvia Dreer, MBA, BEd

Professorin Institut Berufspädagogik Aus- und Weiterbildung

Kontakt

Telefon: +43 (0)732 7470-7259
Mobil: kein Diensthandy
Büro: Raum 314, 3. OG (Berufspädagogik)
E-Mail: silvia.dreer@ph-ooe.at
Adresse: Kaplanhofstraße 40, 4020 Linz, ÖSTERREICH
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Arbeitsschwerpunkte und Projekte

Lehre:

  • Wissenschaftliches Arbeiten (Berufspädagogik)
  • Schreibwerkstatt für Bachelorarbeiten (Umsetzung an berufsbildenden Schulen z. B. Berufsschule, HTL, HAK, HLW usw. in Kooperation mit der Schulaufsicht, dem Landesschulrat, der jeweiligen Schule und der Lehrerin/dem Lehrer, die/der an dieser Schule bereits unterrichtet)
  • Mediendidaktik
  • Blended-Learning
  • Fachdidaktik und schulpraktische Studien (Berufsschulpädagogik)

Sonstiges:

  • Betreuung von Bachelorarbeiten
  • Beratung bei der Erstellung von Bachelorarbeiten für Studierende der Berufspädagogik (im Rahmen der Schreibwerkstatt)
  • E-Learning Tag Pädagogische Hochschule OÖ
  • E-Learning Strategiegruppe Pädagogische Hochschule OÖ
  • Begabungs- und Begabtenförderung im dualen Ausbildungssystem (Berufsschulen, Ausbildungsbetriebe und Wirtschaftskammer OÖ)

Lebenslauf

 

AUSBILDUNG

 

 

                              

08/2012 – 10/2013      Lehrgang für Begabungs- und Begabtenförderung im dualen Ausbildungssystem,

                               Pädagogische Hochschule OÖ, Linz

 

2012                         Lehrgänge universitären Charakters – berufsbegleitend
Immobilienmanagement ‑
62 ECTS

                                       Betriebsorganisation ‑ 60 ECTS

                                       Finanz- und Vermögensberatung ‑ 68 ECTS

                                       Unternehmensrechnung/Controlling ‑ 62 ECTS

                                       Verwaltungsmanagement ‑ 60 ECTS

 

05/2010 ‑ 05/2011      MBA in General Management ‑ berufsbegleitend
(120 ECTS)

                               WWEDU Worldwide Education

 

06/2006 ‑ 06/2008      Doktoratsstudium (Dr. phil.) berufsbegleitend

                               Thema: „E-Learning als Ansatz einer individualisierten Lernstrategie an einer Berufsschule“

 

                               Universität Duisburg-Essen (Deutschland)

 

12/2006                    Pädagogische Hochschule Wien berufsbegleitend
Hochschullehrgang für Creative Computing

                               Schwerpunkt E-Learning

 

11/2006                    Pädagogische Hochschule OÖ berufsbegleitend
Hochschullehrgang für Bildungsforschung

 

Juli 2005                    Diplomgrad: Dipl.-Päd. berufsbegleitend

2002 2007               Pädagogische Hochschule OÖ Berufspädagogik
Diplomstudium für Berufsschulen,
berufsbildende mittlere und höhere Schulen (180 ECTS)

                               Lehramt für Informatik

 

September 2003         Standesbezeichnung Ing.

1996 2000               HTL für EDV und Organisation, Leonding (Abendschule)
Diplom- und Reifeprüfung: Informatik

 

Juli 1996                    Abschluss: Bürokauffrau mit Auszeichnung

 

 




 

BERUFLICHE TÄTIGKEITEN

 

 

09/2008 dato            Professorin an der Pädagogischen Hochschule OÖ

                                Institut für Ausbildung Berufsschulen, technisch gewerbliche Pädagogik und Informations-/Kommunikationspädagogik

                                seit 10/2010 dienstzugeteilt an der PH OÖ

 

2003 dato                Prüfungsvorsitz bei den Lehrabschlussprüfungen
der Lehrberufe IT-Technik, IT-Informatik
Mitglied des Gremiums der Lehrlings- und Prüfungsstelle
für Informatik, Wirtschaftskammer Oberösterreich, Linz

 

03/2001 10/2010      Diplom-Pädagogin EDV-Technik, Informatik
Berufsschule Linz 2, Landesschulrat OÖ

 

1993 2002               Softwareentwicklerin, Netzwerkadministratorin, Kaufmännische Assistentin
Berufstätigkeit in der Privatwirtschaft

 

 

 

 

AUSLANDSAUFENTHALT

 

 

April 2001                  New York, USA

                               Software- und Database Engineering

                               Softwareentwicklungsfirma, Head Office New York

 

Publikationen

Publikationen

siehe https://www.ph-online.ac.at/ph-ooe/voe_main.persVoes?pPersonNr=53362

 

 

                                           PUBLIKATIONEN                        

 

Dreer, Silvia (2012): Abschlussbericht Forschungsprojekt - Umsetzung in den Bundesländern - „Lehrgang für Neulehrer/innen des fachtheoretischen Unterrichts an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen“, BMUKK Wien

 

Dreer, Silvia (2012): Forscherinnen-Award „Konnektivistisches Lernen mit Web 2.0“, Upper Austria Research, Linz

 

Dreer, Silvia (2012): Ameisen als Lernvorbilder (4). Fachzeitschrift Wissenplus, Österreichs Zeitschrift für das berufsbildende Schulwesen, MANZ Verlag Schulbuch (Hrsg.), Ausgabe 5 10/11

 

Dreer, Silvia (2011): Hearing Vizerektorat Lehre und Forschung, Pädagogische Hochschule OÖ

 

Dreer, Silvia (2011): Wie Wissen verteilt wird (3). Fachzeitschrift Wissenplus, Österreichs Zeitschrift für das berufsbildende Schulwesen, MANZ Verlag Schulbuch (Hrsg.), Ausgabe 4 10/11

 

Dreer, Silvia (2011): Lernen als Prozess (2). Fachzeitschrift Wissenplus, Österreichs Zeitschrift für das berufsbildende Schulwesen, MANZ Verlag Schulbuch (Hrsg.), Ausgabe 3 10/11

 

Dreer, Silvia (2011): Konnektivistisches Lernen mit Web 2.0 (1). Fachzeitschrift Wissenplus, Österreichs Zeitschrift für das berufsbildende Schulwesen, MANZ Verlag Schulbuch (Hrsg.), Ausgabe 2-10/11

 

Dreer, Silvia (2010): Selbstgesteuertes Lernen und E-Learning im Bereich der berufsbildenden Schulen, Masterthesis, Internationales MBA Programm, WWEDU Worldwide Education

 

Dreer, Silvia (2009): E-Learning als Möglichkeit zur Förderung des selbstgesteuerten Lernens. Projektbericht IMST, Universität Klagenfurt, Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung

 

Dreer, Silvia (2008): E-Learning an berufsbildenden Schulen, Möglichkeiten zur Förderung des selbstgesteuerten Lernens. vwH Verlag Werner Hülsbusch, Fachverlag für Medientechnik und Medienwirtschaft, Boizenburg. 308 Seiten

 

Dreer, Silvia (2008): E-Learning in Berufsschulen. GÖD Berufsschule. Zeitschrift für Berufsschullehrer der Gewerkschaft öffentlichen Dienstes.

 

Dreer, Silvia (2008): E-Learning als Möglichkeit zur Unterstützung des selbstgesteuerten Lernens an Berufsschulen. Beitrag im Tagungsband E-Learning Fachtagung 2008, Hrsg.: Fachhochschule Graz

 

Dreer, Silvia (2008): Individualisierte Lernstrategien an Berufsschulen. Fachzeitschrift Wissenplus, Österreichs Zeitschrift für das berufsbildende Schulwesen, MANZ Verlag Schulbuch (Hrsg.), Ausgabe 4 07/08

 

Dreer, Silvia (2008): E-Learning als Möglichkeit zur Förderung des selbstgesteuerten Lernens. Medienpädagogik. Online Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung.

http://www.medienpaed.com/2008/dreer0806.pdf

 

Dreer, Silvia (2008): E-Learning als Ansatz einer individualisierten Lernstrategie an einer Berufsschule für Informationstechnik, Dissertation, Universität-Duisburg Essen. 250 Seiten

 

Dreer, Silvia (2005): Aggressionsverhalten von Berufsschüler/innen im Zusammenhang mit aggressiven Computerspielen, Diplomarbeit, Berufspädagogische Akademie, Linz

 

 

 

FACHVORTRÄGE

 

 

Dreer, Silvia (2011/12/14): Hearing Vizerektorat für Lehre und Forschung vor der Hearingkommission der ausgeschriebenen Vizerektorate, Pädagogische Hochschule OÖ, Linz

 

Dreer, Silvia (2009/11/10): E-Learning an Berufsschulen. ‑ in: Vilbe Tagung ‑ Virtuelles Lernen an Berufsschulen, Ministerium Hessen. Wiesbaden

 

Dreer, Silvia (2009/04/22): Blended Concepts, Veranstalter: IMST Universität Klagenfurt, Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung, Fachvortrag in Bildungshaus St. Virgil, Salzburg

 

Dreer, Silvia (2008/10/23): Förderung des selbstgesteuerten Lernens, E-Learning Didaktik Fachtagung 2008, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Fachvortrag in Wien/TGM

 

Dreer, Silvia (2008/09/23): E-Learning als Möglichkeit zur Unterstützung des selbstgesteuerten Lernens an Berufsschulen. E-Learning Fachtagung 2008, Fachhochschule Graz

 

Dreer, Silvia (2008/09/22): Konstruktivistische Didaktik an berufsbildenden Schulen, Schwerpunkt „Innovative Unterrichtsprojekte“ IMST Projekt (BMUKK, Universität Klagenfurt), Fachvortrag in Linz

 

Dreer, Silvia (2008/06/20): Duale Berufsausbildung, Pädagogische Soziologie einschl. Betriebssoziologie, Universität Duisburg-Essen und Pädagogische Hochschule Weingarten, Prof. Dr. Joachim Rottmann, Expertendiskussion in Duisburg (Rigorosum)

 

Dreer, Silvia (2008/03/11): Projekt E-LEARNIT, E-Learning an berufsbildenden Schulen, Präsentation beim L@rnie Award 2008, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Fachvortrag in Wien

 

Dreer, Silvia (2008/02/01): Empirische Untersuchungsergebnisse: Individualisiertes Lernen an berufsbildenden Schulen, Doktorandenkolloquium, Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement, Prof. Dr. Michael Kerres, www.mediendidaktik.de, Expertise und Disputation in Duisburg

 

Dreer, Silvia (2007/06/07): Forschungsfragen und Hypothesen, Doktorandenkolloquium, Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement, Prof. Dr. Michael Kerres, www.mediendidaktik.de, Fachvortrag in Duisburg

 

Dreer, Silvia (2006/09/25): Exposé und Untersuchungsdesign, Doktorandenkolloquium, Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement, Prof. Dr. Michael Kerres, www.mediendidaktik.de, Fachvortrag in Duisburg

 

 

Nach oben