Mag. MBA Ramona Uhl

Mag. MBA Ramona Uhl

Professorin Institut Berufspädagogik
Leiternin des Bereiches Pädagogisch Praktische Studien
Humanwissenschaften
Pädagogische Psychologie
Didaktik

Kontakt

Telefon: +4373274707053
E-Mail: ramona.uhl@ph-ooe.at; ramona.uhl@gmx.at; ramona.uhl@gmail.com
Adresse: Kaplanhofstraße 40 4020 Linz ÖSTERREICH
Sprechzeiten: Mittwoch, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Arbeitsschwerpunkte und Projekte

  • Simulation Gaming
  • Begabungs- und Begabtenförderung im dualen System
  • SKILL: Studie zur Kompetenzentwicklung in der Lehrerinnen und Lehrerausbildung in der Berufsschule
  • Benchmarking Project: Quicker steps into working life-a network project to disseminate knowledge and best practices between countries from Finland, Luxembourg, Austria, Great Britain and Germany
  • Innovative Lehr- und Trainingsmethoden in der Berufspädagogik 
  • EPIK-Entwicklung von Professionalität im internationalen Kontext
  • Berufsbildung und Planspiel 

Internationale Kooperationen:


University Haaga Helia Helsinki; Akdeniz University Antalya; Universidade do Algarve Faro; Duale Hochschule Stuttgart

         

Lebenslauf

  • Senior lecture JKU Linz
  • Langjährige Lektorin im Bereich Social Skills FH Wels
  • Master of Business Administration, 2011
  • Seit 2006 dienstzugeteilte Professorin an der PH OÖ 
  • Seit Jahren zahlreiche Trainerinnentätigkeiten in der beruflichen Erwachsenenbildung
  • Zahlreiche Seminare im Bereich der Schul- und Unterrichtsentwicklung
  • Zahlreiche Consultingtätigkeiten in betrieblichen und Non-profit Organisationen
  • Assessorin des EFQM
  • Studium der Erziehungswissenschaften, Psychologie und Pädagogik
  • Mehrjährige Tätigkeit als Lehrerin im dualen Ausbildungssystem
  • Mehrjährige Tätigkeit im Bankbereich
  • Mehrjährige Tätigkeit in der Privatwirtschaft
  • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich der Steuerberatung
  • Reifeprüfung an der HAK Gmunden

Publikationen

1. Publikation

  • Innovative Lehr- und Lernformen in der Berufsbildung Berufsbildungsforschung in Österreich, bm:buk (2005)
  • Professionalität - im internationalen Kontext, Journal für Lehrerbildung Lernkultur in der Berufspädagogik, Das Schulblatt (2007)
  • Kommunikation in der Meisterausbildung der Papierindustrie (2008)
  • Schule ohne Angst
  • ILS-Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung Universität Innsbruck (2008)
  • Planspiel als Methode in der Berufspädagogik, wissenplus (2009)
  • Besprechungsmoderation Ausbildungszentrum der Papierindustrie (2009)
  • Innovative Lehr- und Lernformen in der Berufspädagogik (2010); ISBN 978-3-902650-10-8
  • and the winner is --- (2010); ISBN 978-3-902650-12-2
  • Ideenpool BM:UKK (2011); ISBN 978-3-85031-145-8
  • Aktuelle Unterrichtstechnologien (2013); Trauner Verlag; ISBN 978-3-902650-09-2
  • Begabungs- und Begabtenförderung im dualen Ausbildungssystem (2013); Trauner Verlag;
    ISBN 978-3-99033-253-5

 

2. Vorträge

 

  • 2015
    Vortrag an der University of Haaga-Helia Helsinki im Rahmen des internationalen Symposiums: Out of Classroom
  • 2014
    Begabungs- und Begabtenförderung im dualen System - in: Österreichischen Konferenz für Berufsbildungsforschung Steyr am: 3.7.2014

    Vortrag im Rahmen der ISAGA (International Simulation and Gaming Association)
    in Dornbirn, am: 10.7.2014 
     
  • 2013
    Schule ohne Angst
    in: Mensch ärgere dich - Konstruktiver Umgang mit Konflikten 
    Linz, am 6.2.2013
     
  • 2012
    Casuistic in the education of teachers
    in: University of Antalya; am: 14.9.2012

    Competence based Education
    in: Antalya, am 12.9.2012

    EPIK
    in: Development pf professionalism in the international context
    Faro, am 12.4.2012

    Competence- and casuisticbased Teaching in vocational schools
    in: Quicker steps to working life
    Yväskäli, 26.11.2012

  • 2011
    Professionlism in the international context
    in: Internationals Cooperations
    Haaga Helia Helsinki, am 11.3.2011

    Simulation gaming
    in: University of Haaga Helia Helsinki, am 12.3.2011

  • 2010
    Professionilism in the international context
    in: University of Antalya, am 3.11.2010

    Simulation gaming
    in: University of Antalya, am 4.11.2010

  • 2009
    Persönlichkeitstage der PH OÖ
    in: Lernstile, Wels, am 7.3.2009

    Professionalität
    in: Weiße Feder, BM:UKK Wien, am 15.10.2009

  • 2008
    Professionalität im internationalen Kontext
    in: Professionell führen
    PH Tirol, am 4.10.2008

    Wahrnehmungsstile
    in: Prohylaktische Gesundheit
    PKA Linz, am 9.3.2008

  • 2007
    Schule ohne Angst
    in: ENI Kongress Bremen; ENI Netzwerk International
    am 4.9.2007

    Emotional Freedom Technique
    in: Schule ohne Angst
    Schloss Puchberg, am 7.3.2007

  • 2006
    Schule ohne Angst
    in: Bildungstage Schloss Puchberg
    Wels, am 3.3.2006

    Selbstwirksamkeit bei Jugendlichen
    in: Jugendliche und deren Selbstwirksamkeit
    Linz, am 5.11.2006