ERROR: Content Element with uid "12038" and type "fluidcontent_content" has no rendering definition!

Allgemeine Hinweise für Studierende

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichende Grundkenntnisse zu Techniken wissenschaftlichen Arbeitens durch entsprechende Lehrveranstaltungen in Ihrem Studium erlangt haben.</article>
  • Lesen Sie die Richtlinien zum Verfassen von Hausarbeiten der PH OÖ (im Intranet).
  • Fordern Sie im weiteren Bedarfsfall meinen persönlichen Leitfaden zum Erstellen wissenschaftlicher Hausarbeiten von mir per E-Mail an.
  • Legen Sie sich für die E-Mail-Kommunikation im Studium eine Adresse mit einem Klarnamen zu und unterschreiben Sie Ihre E-Mails bitte auch mit Ihrem vollständigen Namen mit Matrikelnummer, nur so können Sie mit einer Beantwortung rechnen.
  • Melden Sie sich für weitere Fragen und Absprachen in der persönlichen Sprechstunde an, NACHDEM Sie die Leitfäden und Richtlinien gelesen haben (Termine auf der Webseite).
  • Beachten Sie beim Verfassen der Arbeiten stets die Orthografie, Merkmale der Bildungssprache und angemessene Textformatierungen. Im Internet finden Sie zusätzlich zahlreiche nützliche Online-Tutorien zum "wissenschaftlichen Arbeiten für Studierende".
  • Abgabetermine (mit Ausnahme von B.Ed.-Arbeiten) werden in den jeweiligen LV vereinbart. Wird kein Zeitpunkt vereinbart oder werden in Ausnahmefällen Abweichungen vom Abgabetermin eröffnet, gilt der letzte Werktag des jeweiligen Semesters (nicht der Vorlesungszeit) als Abgabetermin. Spätere Abgabetermine sind nach individueller Vereinbarung und nach Begründung möglich, sofern keine anderen Vereinbarungen in der LV getroffen wurden oder durch andere Modulprüfungsordnungen geregelt sind. Je später die Abgabe, desto länger die Korrekturzeit.
  • Reichen Sie eine Arbeit stets als Papierausdruck mit einseitigem Druck und in handelsüblichen Heftern persönlich in der Sprechstunde, über das Sekretariat des Instituts oder in meinem Postfach ab.
  • Vergessen Sie auf dem Deckblatt nicht die Angabe Ihrer Matrikelnummer, den vollständigen Namen, das für Sie zuständige Studieninstitut, die Lehrveranstaltungsnummer und das Semester, in dem die LV zum Zeitpunkt Arbeit besucht wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich für die LV in PH-Online angemeldet haben.
  • Bei allen prüfungs- und studienorganisatorischen Fragen wenden Sie sich an das Prüfungsbüro der PH OÖ.
  • Beachten Sie diese Punkte nicht gewissenhaft, besteht das Risiko, dass Ihre Note nicht oder mit erheblicher Verspätung in PH-Online eingetragen wird.
  • Eine individuelle Rückmeldung und Besprechung zur Begründung Ihrer Note ist im Rahmen der regulären Sprechstunden nach Anmeldung möglich (Termine s.o.), dort können Sie auch Hefter und sonstige wiederverwendbare Arbeitsmaterialien und -ergebnisse zurück erhalten