PH-OÖ

Gregor Steinbeiß, M.A. B.Ed. B.Ed.

Vertragshochschullehrperson in der Funktion Assistenz (ph2)

Institut für Sekundarstufenpädagogik Fachbereich Bildungswissenschaften Linzer Zentrum für Bildungsforschung und Evaluation

Kontakt

Telefon: +43 732 7470 7427
Büro: HU 04.412 (4. Stock)
E-Mail: gregor.steinbeiss@ph-ooe.at
Adresse: Huemerstraße 3-5, 4020 Linz, ÖSTERREICH
Sprechzeiten: Termin via E-Mail

Forschungsschwerpunkte: 

  • Lehrer*innenbildung
  • Professions- und Professionalisierungsforschung
  • Identitätsforschung
  • Qualitativ und qualitativ-rekonstruktive Forschungsmethoden

Forschungsprojekte:

  • Kompetenzentwicklung und Studienerleben in der Ausbildung von Lehrpersonen. Längsschnittstudie zur Entwicklung berufsbezogener Merkmale in den neuen Lehramtsstudien. Wissenschaftlicher Mitarbeiter. (seit 07/2019)
  • Die Entwicklung professioneller Identität im Lehramt für Sekundarstufe. Dissertationsprojekt. (seit 07/2017)
  • BAT - Becoming a Teacher. Eine qualitative Längsschnittstudie zum Prozess des Lehrer*innenwerdens im internationalen Vergleich. Wissenschaftlicher Mitarbeiter. (07/2017-10/2019)
  • Supplementary Education - Internationale Vergleichsstudie zum Thema ergänzende Bildung. Bildungsgerechtigkeit oder Distinktionsgewinn? Wissenschaftlicher Mitarbeiter. (07/2017-07/2019)

Forschungsaufenthalte:

  • University of Helsinki - Jänner 2019
  • University of Helsinki - Dezember 2017

Tätigkeiten am Institut für Sekundarstufenpädagogik:

  • Allgemeine Organisation & Tätigkeiten
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten
  • Schreibberatung im Schreibzentrum der PH OÖ
  • (Ersatz)Mitglied des Hochschulkollegiums
  • (Ersatz)Mitglied des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen
  • Lehre im Fachbereich der Bildungswissenschaften - Entwicklungsverbund Cluster Mitte
    • Sozialwissenschaftliche Forschung – Methoden und Analyseverfahren (2020/21, SeBBW03x03)
    • Technik wissenschaftlichen Arbeitens (2019/20/21, P1BWG13)
    • Research in Education - Methods and Data Analysis (2019/20/, 28WSREMDA1)
    • Forschungswerkstatt: Auswertung quantitativer Daten 2 (2019/20, PWahlFOQ2)
    • Qualitative Datenanalyse mit MAXQDA (2019/20, 63FO000003)
    • Arbeiten mit CITAVI – Eine Einführung in die Literaturverwaltung (2019/20, PWSWStWS2)
    • Theorien, Konzepte und Kategorien der Bildungswissenschaften, inkl. Einführung in wiss. Arbeiten (2018/19, B1BG1VTKBW)

Institutsübergreifende Tätigkeiten

Mitgliedschaften:

  • ÖFEB - Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen, Sektionen: LehrerInnenbildung und LehrerInnenbildungsforschung, Empirische pädagogische Forschung (seit 2018)
  • ZB - Linzer Zentrum für Bildungsforschung und Evaluation (seit 2019)
  • Scientist 4 Future OÖ - AG Nachhaltigkeit und Lehre (seit 2020)

Mitwirkung an Tagungen:

  • ÖFEB-Sektionstagung 2021. Pädagogische Hochschule OÖ: Organisationskomitee
  • Tradition, Development & Innovation in Didactics Conference 2020 (TDID). Babeș-Bolyai University Cluj & Johannes Kepler Universität Linz: Wissenschaftliches und Organisationskomitee
  • ÖFEB-Kongress 2019. Pädagogische Hochschule OÖ: Moderation
  • Tagung Grundschulreform 2017. Pädagogische Hochschule OÖ: Moderation

Tätigkeit als Reviewer:

  • WERA 2021. Networking Education: Diverse Realities, common Horizons. University of Santiago de Compostela
  • EAPRIL 2020. Learning in the Age of Industry 4.0.. University of Applied Sciences Kufstein Tirol
  • Tradition, Development & Innovation in Didactics Conference 2020 (TDID). Babeș-Bolyai University Cluj & Johannes Kepler Universität Linz

Berufliche Laufbahn

  • Senior Lecturer (ohne Doktorat) am Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung (ILS) an der Universität Innsbruck (seit 09/2020)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Vertragshochschullehrperson in der Funktion Assistenz) am Institut für Sekundarstufenpädagogik an der Pädagogischen Hochschule OÖ (seit 07/2017)
  • Studienassistent an der Fakultät für Bildungswissenschaften an der Universtät Oulu, Finnland (02/2016-06/2016)
  • Studienassistent an der Fakultät für Bildungswissenschaften an der Universtät Oulu, Finnland (08/2015-11/2015)

Universitäre Ausbildung:

  • Studium Ph.D. in Education Johannes Kepler Universität Linz Dissertationsfach: Bildungswissenschaften (seit 10/2019)
  • Berufsfeldorientiertes Zertifikat: Beratung von akademischen Schreibenden an der Hochschule, Schreibberatung (23 ECTS). Pädagogische Hochschule Freiburg (10/2018-12/2018) 
  • Doktoratsstudium der Geistes- und Kulturwissenschaften. Johannes Kepler Universität Linz Dissertationsfach: Pädagogik (PEAD) (seit 10/2017)
  • Masterstudium: Education and Globalisation University of Oulu, Finnland (09/2014-04/2017)
  • Bachelorstudium: Sonderschullehramt Pädagogische Hochschule Oberösterreich (09/2013-02/2015)
  • Bachelorstudium: Volksschullehramt Pädagogische Hochschule Oberösterreich (09/2010-09/2013)

    Wissenschaftliche Aufsätze:

    • Steinbeiß, G. (2021). Beginning Student Teachers’ Professional Identity. In Acta Didactica Napocensia - Special Issue TDID 2020 (Akzeptiert)
    • Steinbeiß, G. (2021). Conceptualising Teachers’ Professional Identity - A Missing Link in Future Educational Research. In: School and teacher education 2030 - in tension between new trends in postmodern society. (Überarbeitet, im 1. Review)
    • Steinbeiß, G. (2021). Identität. In M. Döll, M. Huber (Eds.) (2021) Bildungswissenschaft in Begriffen, Theorien und Diskursen. Springer (Abstract akzeptiert, in Arbeit)
    • Steinbeiß, G., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K. (2021). The development of student teachers' professional identity in first year student teachers. (in Planung)

    Tagungsberichte und sonstige Beiträge:

    • Steinbeiß, G. (2017) Moderationsbeitrag zu Vortrag: T. Fliesser Teamentwicklung. In: G. Nachbaur, & T. Wahlmüller, Tagung Grundschulreform (S. 33). Linz: Pädagogische Hochschule OÖ
    • Böhm, J., Hyry-Beihammer E. K. & Steinbeiß, G. (2017) Beitrag zu: Aktuelle Forschungsprojekte des Fachbereichs Bildungswissenschaften. Kaleidoskop - 10 Jahre Pädagogische Hochschule OÖ, S. 50-51

    Vorträge:

    • Steinbeiß, G. (2021). Becoming a Teacher: Reconstructing Teachers' Professional Identities via the Documentary Method [Accepted]. ECER 2021. University of Geneva. 02. – 06.09.2021
    • Steinbeiß, G., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K. (2021). Key experiences as a tool for understanding student teachers’ professional identity development [Accepted]. WERA 2021. Faculty of Education Sciences of the University of Santiago de Compostela. 07. – 09.07.2021
    • Steinbeiß, G. (2021). Conceptualizing Teachers’ Professional Identity – A missing link in Future Educational Research. 13th International Conference in the field of Education 2021 (ICFE).  University College of Teacher Education Styria. 21.05.2021
    • Steinbeiß, G., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K. (2020). Die Entstehung professioneller Identitäten von Lehrpersonen im Lehramtsstudium der Sekundarstufe – Professionalisierungsprozesse in der Studieneingangsphase [Accepted]. ÖFEB-Sektionstagung 2020. Pädagogische Hochschule OÖ: 23. - 25. 09.2020
    • Steinbeiß, G. (2020). Beitrag im Rahmen des Workshops "Dokumentarische Methode": Die Entwicklung von professionellen Identitäten von angehenden Lehrkräften im Lehramtsstudium für Sekundarstufe. VASOM, Vienna Autumn School of Methods. Universität Wien: 11. 09.2020.
    • Steinbeiß, G. (2020). Conceptualizing Teachers’ Professional Identity – Research beyond Competences and Standardization. EARLI SIG 17. Universität Wien. 08. 09.2020
    • Steinbeiß, G., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K. (2020). Becoming a Teacher: Reconstructing Teachers' Professional Identities via the Documentary Method [Accepted]. ECER 2020. University of Glasgow: 24. - 28.08.2020
    • Steinbeiß, G., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K. (2020). Key experiences as a tool for understanding student teachers’ professional identity development [Accepted]. WERA 2020.  Faculty of Education Sciences of the University of Santiago de Compostela: 01. - 03.07.2020
    • Steinbeiß, G. (2020). Becoming a Teacher – Factors Influencing the Development of Beginning Student Teachers’ Professional Identities. Tradition, Development & Innovation in Didactics Conference 2020 (TDID). Babeș-Bolyai University Cluj & Johannes Kepler Universität Linz: 11.05.2020
    • Steinbeiß, G. (2020). Conceptualizing Teachers’ Professional Identity – A missing link in Future Educational Research [Accepted]. 13th International Conference in the field of Education 2020 (ICFE).  University College of Teacher Education Styria: 08. - 09.05.2020
    • Steinbeiß, G., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K. (2020). The development of teachers’ professional identities through narratives – An approach via the documentary method. Pedagogical Innovations in STEAM Education Conference 2020. Johannes Kepler Universität Linz: 17.01.2020
    • Stenberg, K., Steinbeiß, G., Hyry-Beihammer, E. K. (2019). Key Experiences as a Tool for understanding Student Teachers' professional Development. ÖFEB Kongress 2019. Pädagogische Hochschule OÖ: 18.09.2019
    • Steinbeiß, G. (2019). Die Entstehung professioneller Identitäten von Lehrkräften im Lehramtsstudium der Sekundarstufe. Emerging Researchers Konferenz ÖFEB 2019. Pädagogische Hochschule OÖ: 17.09.2019
    • Mayrhofer, E., Hyry-Beihammer, E. K., Böhm, J., Steinbeiß, G. (2019). Teacher Collaboration and Lesson Study. Erasmus+ Teacher/Staff Exchange. University of Helsinki: 17.01.2019
    • Böhm, J., Steinbeiß G., Hyry-Beihammer, E. K., Mayrhofer, E. (2019). The Philosophy of Learning. Erasmus+ Teacher/Staff Exchange. University of Helsinki: 16.01.2019
    • Mayrhofer, E., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K., Steinbeiß, G. (2017). Education System and Teacher Education in Austria. Erasmus+ Teacher/Staff Exchange. University of Helsinki: 07.12.2017
    • Steinbeiß, G. & Ruotsalainen, H. (2015). Gamification of Education - Videogames as Teaching Tools. International Conference - Digital Schools of Europe. University of Oulu: 26.11.2015

    Symposien:

    • Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K., Krzywacki, H., Maaranen, K., Mayrhofer, E., Stenberg, K., Steinbeiß, G. (2019). Becoming a Teacher in Austria and Finland - Key Experiences and Conceptions. ÖFEB Kongress 2019. Pädagogische Hochschule OÖ: 18.09.2019

    Posterpräsentationen:

    • Steinbeiß, G. (2020). Professionelle Identitäten von angehenden Lehrpersonen – Entwicklungsprozesse der Studieneingangsphase. Emerging Researchers Konferenz ÖFEB-Sektionstagung 2020. Pädagogische Hochschule OÖ. 23.09.2020
    • Steinbeiß, G. (2020). Professionelle Identität von Lehrkräften als Forschungsparadigma. Ein Modellvorschlag. VASOM, Vienna Autumn School of Methods. Universität Wien: 07. 09.2020.
    • Steinbeiß, G., Böhm, J., Hyry-Beihammer, E. K. (2020). Die Entstehung professioneller Identitäten von Lehrkräften im Lehramtsstudium der Sekundarstufe Allgemeinbildung – Einflüsse der österreichischen Reform PädagogInnenbildung NEU [Accepted, Postersession Canceled]. GfHf 2020. 15. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung. Universität Hamburg: 26. -27.03.2020 
    • Steinbeiß, G. (2019). Die Entstehung professioneller Identitäten von ​Lehrkräften im Lehramtsstudium für Sekundarstufe​. ÖFEB Kongress 2019. Pädagogische Hochschule OÖ: 20.10.2019
    • Steinbeiß, G., Ruotsalainen H., Laru, J. (2016). Minecraft as a Teaching Tool - Minecraftclub V2. Interactive Technology in Education (ITK) Conference 2016. Hämeenlinna: Finland.

    Forschungswerkstätten:

    • Reischl, J. & Steinbeiß, G. (2020). Wenn Machtverhalten auf Machterhalt abzielt… Der Berufseinstieg als Herausforderung für pädagogisch-professionelles Handeln von Lehrpersonen [Accepted]. ÖFEB-Sektionstagung 2020. Pädagogische Hochschule OÖ: 23. - 25. 09.2020
    • Steinbeiß, G. (2019). Workshop zur qualitativen Datenanalyse mit MAXQDA. Fortbildung. Pädagogische Hochschule OÖ: 05.02.2020
    • Steinbeiß, G. & Gamsjäger, M. (2019). Arbeiten mit CITAVI – Eine Einführung in die Literaturverwaltung. Workshop des Schreibzentrums PH OÖ. Pädagogische Hochschule OÖ: 13.12.2019
    • Böhm, J., Mayrhofer, E., Steinbeiß, G. (2017). Teacher Educators’ Professional Development - Methodologies and Data Analysis. Erasmus+ Teacher/Staff Exchange. University of Helsinki: 04.12.2017

    Monographien und Abschlussarbeiten:

    • Steinbeiß, G. (2017). Minecraft as a Learning and Teaching Tool - Designing integrated Game Experiences for formal and informal Learning Activities. University of Oulu: Jultika Database (unpublished Master Thesis)

    Aktuelle Covid-10-Präventionsmaßnahmen
    Gültig seit 15.09.2021

    mehr erfahren

    Europaschule Linz - unsere Praxisschulen

     

    mehr erfahren

    E-Didaktik für Studierende & Lehrende

     

    mehr erfahren

    News & Aktuelles

    Ab Mitte/Ende Oktober 2021 wird für die Studierenden der Aus- und Weiterbildung sowie für die Studierenden der Fortbildung ein neues Design in…

    Sara Taneva hat die dreijährige Lehre zur Verwaltungsassistentin an der PH OÖ erfolgreich abgeschlossen. Sie ist in der Abteilung Studium und…

    Veranstaltungen

    Infoabend am 30.11.2021, 17:00 - 19:30